Bitte können Sie mir helfen

Letzte Woche habe ich eine email bekommen mit der bitte ob ich Ihm helfen kann.

Sehr geehrte Lady Hypnosetraum,
Immer wieder war ich auf Ihrer Seite. Immer wieder habe ich mir überlegt Sie anzuschreiben. Irgendwie habe ich mich nicht getraut. Irgendwas in mir sagte aber da bist du richtig. Also fasste ich irgendwann allen Mut zusammen diesen Brief zu schreiben.
Meine Frage ist vielleicht etwas anders aber ich habe schon viel versucht und mir hat nichts geholfen. Irgendwie hab ich ein gutes Gefühl Sie anzuschreiben und jetzt mein Anliegen.

In letzter Zeit schlafe ich sehr unruhig wenn ich ins Bett gehe. Wälze mich hin und her bin sehr unruhig. Seit ein paar Monate schlafen nun meine Frau und ich getrennt da sie Ihre Ruhe auch braucht. Sobald ich mich hinlege fängt es an. Immer wieder drehe ich mich hin und her. Kann nicht abschalten. Es ist so als ob mein Kopf immer unter Druck ist und nicht zur Ruhe kommt.
Ich hab schon viele Sachen versucht doch nichts konnte mir helfen. Aber immer öfters liest man Ihren Namen und deswegen bin ich jetzt hier. Bitte helfen Sie mir! Sie sind meine letzte Rettung.

Hallo Herr…..
Erst mal stelle ich klar dass ich weder Arzt noch Heilpraktikerin bin. Ich bin Hypnotiseurin aus voller Leidenschaft. Versuche auch immer Neue Sachen zu entwickeln.  Ich hatte mal eine ähnliche Geschichte bei einer Klientin sie schnarchte und der Mann zog aus dem Schlafzimmer. Ich hatte eine Rückführung gemacht und da kam heraus dass sie etwas anderes aus Ihrer Jugend belastet und es im Alter in der sie jetzt war hoch kam.
Zuerst würden wir ein Vorgespräch führen in dem Du mir genau alles erklärst wie es ist und so weiter. Dann erst würde ich anfangen.
Also ich würde folgendermaßen vorgehen. Ich würde eine Rückführung machen und so über Dein Unterbewusstsein versuchen heraus zu bekommen was wirklich war. Oder ob überhaupt was der Auslöser aus der Jugend war. Ich könnte auch noch weiter zurückgehen. Erst dann kann ich vielleicht sagen was ich machen kann. Ich bin mit der Technik direkter Kommunikation vertraut. Meist ist es was total anderes als man denkt.  Es kann sein dass Du es dann verarbeiten musst oder es ist so als ob man einen Knoten aufgemacht hat und es ist ganz einfach weg.
Da ich Dich nicht kenne ist das für mich erst mal die erste Antwort die ich Dir geben kann. Ich würde mich freuen wenn Du mich wieder kontaktieren würdest.
Mit freundlichen Grüßen
Lady Hypnosetraumrueckfuehrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.